Druckansicht Vergrößern Verkleinern

BHKW-Konferenzen – Referenzen


Sprache wählen: Seite des Ingenieurbüros auf Englisch Seite des Ingenieurbüros auf Deutsch


10. BHKW-Jahreskonferenz und BHKW-Branchentreff

am 20./21. März 2012 in Hannover

Die Jubiläums-Veranstaltung wurde thematisch geprägt von der Energiewende und den damit einhergehenden gesetzlichen Veränderungen. Der erste Tag stand nach einer Übersicht über das Marktgeschehen und neuen Technologietrends ganz im Fokus der zukünftigen Förderung von KWK-Anlagen durch das KWK-Gesetz und das Mini-KWK-Klimaschutz-Impulsprogramm. Weiterhin wurden das Energiewirtschaftsgesetz und die Problematiken in Bezug auf die EEG-Umlagepflicht behandelt. Zwei Vorträge über neue Mikro-KWK-Anlagen informierten über erste Praxiserfahrungen mit Brennstoffzellen und neuen Stirlingmotoren. Im Anschluss an den letzten Programmpunkt am ersten Tag, die Diskussion mit dem Präsidenten des B.KWK, lud BHKW-Consult alle Teilnehmer und Referenten zu einem Stehimbiss mit kleinem Umtrunk ein. Man nutzte die Gelegenheit, im Rahmen dieser Fachkonferenz Kontakte zu anderen BHKW-Betreibern, Anlagen-Herstellern und Planungsbüros zu knüpfen.

Der zweite Konferenztag beschäftigte sich im ersten Themenblock mit neuen technologischen Entwicklungen im BHKW-Bereich und den Möglichkeiten eines BHKW-Einsatzes im Regelenergiemarkt. Anschließend wurde ausführlich das neue EEG 2012 behandelt. Die Themenfelder Biomethan-Nutzung in BHKW-Anlagen, Powert-to-Gas sowie die Fördermöglichkeiten von BHKW-Anlagen beschloßen das Programm.

BHKW-Jahreskonferenz 2012 - Teilnehmer BHKW-Jahreskonferenz 2012 - Teilnehmer BHKW 2012 - Jako-Aussteller HOECKLE & SCHLEIF BHKW-Jahreskonferenz 2012 - Aussteller "WEIER" BHKW-Jahreskonferenz-2012 - Mittagessen

Pressebericht – „Kleine Regelkunde“

Veröffentlichung: Sonnne Wind & Wärme Ausgabe 6/2012, Seite 10+12
Autorin: Eva Augsten


3. BHKW-Jahreskonferenz über den KWK-Einsatz in Industrie und Kommune sowie den rechtlichen Rahmenbedingungen in diesen Bereichen

am 18./19. Oktober 2011 in Nürnberg-Fürth

Die Neuregelungen des Energie- und Stromsteuergesetz, des Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG 2012) sowie des Energiewirtschaftsgesetz haben enorme Auswirkungen auf Industriebetriebe und Stadtwerke. Aufgrund dessen haben wir im Rahmen unserer 3. Jahreskonferenz „Industrieller und kommunaler KWK-Einsatz“ am 18. /19. Oktober 2011 in Nürnberg-Fürth Ansatzpunkte für geeignete Geschäftskonzepte in den sich verändernden Märkte herausgearbeitet. Neben den neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen standen unter anderem die Chancen des Regelenergiemarktes, die Biomethan-Nutzung in BHKW-Anlagen sowie technologische Weiterentwicklungen im Fokus der Jahreskonferenz. Bei einem kleinen Stehempfang mit Abendimbiss im Anschluss an den ersten Konferenztag konnten die Teilnehmer Erfahrungen austauschen, die Themen des Tages vertiefen und neue Geschäftskontakte knüpfen. Zudem begleitete eine kleine Ausstellung die Fachkonferenz.

Jahreskonferenz am 18./19. Oktober 2011 im Hotel Pyramide in Nürnberg-Fürth Ausstellungsstück von Höfler Blockheizkraftwerke Gesamter Aussteller-Raum Mittagessen im Restaurant des Hotels Hotel Pyramide in Nürnberg-Fürth


Weitere Informationen zu unseren Konferenzen erhalten Sie unter http://www.bhkw-konferenz.de.

Share